Veranstaltungskalender

Lebenshilfe Frankfurt - Termine

Lange Nacht der Volkshochschulen

Ort: Volkshochschule Frankfurt, Sonnemannstraße 13, 60314 Frankfurt am Main (5. Obergeschoss, Raum 5004)

Lange Nacht der Volkshochschulen - auch die Lebenshilfe Frankfurt macht mit.

Unter dem Motto „Zusammenleben, zusammenhalten“ feiert die VHS Frankfurt am 20. September 2019 bei freiem Eintritt eine lange Nacht der Bildung.

Auch die Lebenshilfe Frankfurt am Main e.V. nimmt mit einem Angebot zur Leseförderung teil. Wir stellen den LEA Leseklub© vor, lesen gemeinsam Auszüge aus zwei Büchern in einfacher Sprache und berichten aus einem bereits seit vielen Jahren stattfindenden Lesen und Schreiben-Kurs für Menschen mit Behinderungen.

Zeitplan:

19:00 Uhr – 20:00 Uhr: Romeo und Julia

20:00 Uhr – 20:30 Uhr: Lesen und Schreiben lernen

20:30 Uhr – 21:30 Uhr: Moby Dick

Veranstaltungsort:

Volkshochschule Frankfurt
Sonnemannstraße 13
60314 Frankfurt am Main
5. Obergeschoss, Raum 5004

Wir freuen uns auf zahlreichen Besucher*innen und Mitlesende!

Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es zum Download.

Für weitere Fragen steht Ihnen gerne
Frau Maria Hauf
Lebenshilfe Frankfurt am Main e.V.
Projekt „Bildung für alle“
zur Verfügung:

Telefon: 069 - 174 892 77
E-Mail: m.hauf@lebenshilfe-ffm.de