Verwaltung: Mitarbeiter Personalabteilung in der Entgeltabrechnung (m/w/d)

Lebenshilfe Frankfurt - Stellenangebote

Verwaltung: Mitarbeiter Personalabteilung in der Entgeltabrechnung (m/w/d)


Stellenanzeige 599/2022 PA

(istock.photo)

 

Wir suchen eine/n

Mitarbeiter Personalabteilung in der Entgeltabrechnung (m/w/d

Arbeitszeit: ab 20 Wochenstunden
Arbeitsbeginn: ab sofort, unbefristet
Vergütung nach TVÖD VKA E9a - E9b

 

Wer wir sind:
Die Lebenshilfe Frankfurt am Main wurde 1961 von Eltern und Angehörigen von Menschen mit geistigen Behinderungen gegründet. Heute ist sie auch ein sozialer Dienstleister. Mehr als 1.200 Menschen, die Unterstützung brauchen, nutzen die Angebote. 500 Mitarbeiter*innen arbeiten für die gemeinsame Sache.
Über die Personalabteilung kommt oftmals der Erstkontakt zu unseren Mitarbeiter*innen zustande. Die Kolleg*innen der Personalabteilung heißen neue Mitarbeitende willkommen und bieten Orientierung.

 

Das werden Sie tun:
• Sie sind Ansprechpartner*in rund um die Auszahlung von Entgelt.
• Sie erstellen Arbeitsverträge und Änderungen von Arbeitsverträgen.
• Sie nehmen die sozialversicherungsrechtliche Beurteilung von Minijobbern, kurzfristigen sowie sonstigen Beschäftigungsverhältnissen vor.
• Sie bewegen sich im Rahmen der gesetzlichen, tariflichen Vorschriften und der geltenden Betriebsvereinbarungen.
• Sie arbeiten mit dem Abrechnungsprogramm LOGA.

 

Wir bieten Ihnen:
• Premium Jobticket
• betriebliche Altersvorsorge
• Förderung Ihrer individuellen Kompetenzen durch Fort- und Weiterbildungsangebote
• Entwicklungsspielraum sowie Perspektiven durch die Größe und Vielseitigkeit unseres Unternehmens
• flexible Arbeitszeiten sowie die Option, tageweise aus dem Homeoffice zu arbeiten
• Zusammenarbeit in einem hochprofessionellen Team mit Spaß an der Arbeit
• kurze Abstimmungswege und direkte Rücksprachemöglichkeiten bei Fragen im Arbeitsalltag


Ihr Profil:
• Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, so zum Beispiel als Industriekaufmann/-frau (IHK) oder eine vergleichbare Qualifikation.
• Sie haben möglichst bereits mit dem Abrechnungsprogramm LOGA P & I gearbeitet und verfügen über aktuelles Fachwissen, das auf mehrjähriger Berufserfahrung basiert.
• Sie arbeiten selbstständig, zuverlässig und eigenverantwortlich.
• Sie identifizieren sich mit den Grundsätzen und Zielen der Lebenshilfe Frankfurt als Arbeitgeber.

 

Bewerbungsunterlagen:
Sie suchen einen verantwortungsvollen Job mit Perspektive? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Senden Sie bei Interesse bitte Ihren Lebenslauf mit kurzem Anschreiben an:

Kontaktdaten:

Frau Dominique Deneu, Leitung Personalabteilung
E-Mail: d.deneu@lebenshilfe-ffm.de

Telefon: 069/174 892 510 (auch für Rückfragen)

Zurück