Intensiv Betreutes Wohnen: Qualifizierte pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

Lebenshilfe Frankfurt - Stellenangebote

Intensiv Betreutes Wohnen: Qualifizierte pädagogische Fachkräfte (m/w/d)


Mit dem Intensiv und Inklusiv Betreuten Wohnen bietet die Lebenshilfe Frankfurt am Main e.V. ein innovatives Angebot für Menschen auch mit umfassendem Unterstützungsbedarf, die in einer ambulanten Wohnform so selbstbestimmt und selbstständig wie möglich leben möchten.

Hier stellen wir ab November 2019 ein:

qualifizierte Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

in Teilzeit (20-30 Wochenstunden)

mit pädagogischem Studium oder Ausbildung (soziale Arbeit, Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in oder vergleichbar)

Ihre Aufgaben:
Sie unterstützen die Menschen, für die Sie zuständig sind, neben den im Ambulant Betreuten Wohnen üblichen Leistungen bei

  • der Entwicklung der für ein selbstständiges Wohnen erforderlichen Ressourcen
  • der Wohnraumsuche und-gestaltung
  • als Teilhabemanager*in bei der Entdeckung des Sozialraumes und der Kontaktaufnahme zur Nachbarschaft
  • der Organisation und Sicherstellung des umfassenden Hilfebedarfs.

Hierzu gehört die Unterstützung in allen Lebensbereichen, eine professionelle Beziehungsarbeit, die Sicherstellung der alltäglichen Abläufe, grundpflegerische Versorgung sowie die Gestaltung von Freizeitaktivitäten.

Unsere Erwartungen:

  • fundierte Kenntnisse in der Betreuung von Menschen mit Behinderung
  • selbständige, strukturierte Arbeitsweise und Organisationsgeschick
  • Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsstärke
  • Empathie und wertschätzendes Verhalten
  • Konfliktfähigkeit
  • Flexibilität und ein hohes Maß an psychischer Belastbarkeit
  • Kenntnisse in Gesprächsführung, Beratung und unterstützter Kommunikation
  • Mehrsprachigkeit (insbesondere türkisch) wäre wünschenswert
  • Bereitschaft sich in die einschlägigen Sozialrechtsbedingungen einzuarbeiten
  • gute EDV-Kenntnisse

 Wir bieten Ihnen:

  • eine Anstellung in einer wertschätzenden Unternehmenskultur
  • ein innovatives Arbeitsfeld mit eigenen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Fortbildung und Supervision
  • Vergütung nach TVöD inkl. Jahressonderzahlung und arbeitgeberfinanzierter Betrieblicher Altersvorsorge
  • Premium-Jobticket bzw. Kostenbeteiligung bei Dienstfahrten

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Obst gerne unter 069 174 892 730 zur Verfügung.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

Lebenshilfe Frankfurt Ambulante Dienste gGmbH
Andreas Obst
Friedrich-Wilhelm-von-Steuben-Str. 2
60487 Frankfurt am Main

oder per Mail an: a.obst@lebenshilfe-ffm.de

 

Im Intensiv und Inklusiv Betreuten Wohnen können auch Praktika absolviert werden.

zurück