Frühförder- und Beratungsstelle: Teamleitung (m/w/d)

Lebenshilfe Frankfurt - Stellenangebote

Frühförder- und Beratungsstelle: Teamleitung (m/w/d)


Stellenangebot Nr. 4/2021 FF

Foto: Anke Schlicksupp

Die Aufgabe der Frühförder- und Beratungsstelle ist die mobile und ambulante Frühförderung von Kindern mit Behinderung und Entwicklungsverzögerung. Wir begleiten Kinder vom Säuglingsalter bis zur Einschulung, ihre Eltern und andere Bezugspersonen. Als familien- und wohnortnahes Angebot richtet sich Frühförderung nach den individuellen Entwicklungsvoraussetzungen des Kindes und den Bedürfnissen der Familien. Die pädagogische Frühförderung versteht sich mit Früherkennung und Entwicklungsförderung als Teil eines ganzheitlichen Frühförderkonzepts und arbeitet familienorientiert und interdisziplinär.

Wir wachsen weiter und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Teamleitung
mit einem Stellenanteil in der direkten Frühförderarbeit

Sozialarbeiter, Sozialpädagoge, Dipl.-Pädagoge (m/w/d)
oder vergleichbare Qualifikation
unbefristet, 30 - 39 Stunden/Woche
Vergütung TVÖD/SuE S12

Ihre Aufgaben sind:
Als Teamleitung stellen Sie die kontinuierliche Beratung der Familien und die Begleitung der Kinder mit Frühförderbedarf sicher und steuern zusammen mit der Bereichsleitung die Gesamtaufgaben der Leistungserbringung. Als Führungskraft gestalten Sie einen Rahmen, in dem die Mitarbeiter*innen sich mit ihren Aufgaben identifizieren und Verantwortung übernehmen können. Mit einem Teil Ihrer Stelle begleiten Sie selbst Kinder und ihre Familien in der Frühförderung.

Sie bringen mit:
Sie verfügen über ein abgeschlossenes einschlägiges Studium im Bereich der Pädagogik, Sonder-, Kindheits- oder Sozialpädagogik und entsprechende Berufserfahrung im Arbeitskontext Beratung, Kindheit und Behinderung. Sie sind eine charismatische Führungspersönlichkeit und verfügen über ein gesundes Selbstbewusstsein und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten.

Wir bieten Ihnen:
Eine gut strukturierte Einarbeitung durch die Bereichsleitung, Mitarbeit in einem engagierten Team mit gutem Betriebsklima, eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungsmöglichkeiten, Supervision und regelmäßige Fallbesprechungen, Fortbildungen, variable Arbeitszeit und Homeoffice, eine moderne technische Ausstattung, gute Arbeitsmittel und ein Jobticket.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an die Bereichsleitung:
Frau Auderer 069 975 870-210

Lebenshilfe Frankfurt am Main e.V.
Mörfelder Landstraße 179b
60598 Frankfurt am Main

Oder per Email an: bewerbung-fruehfoerderung@lebenshilfe-ffm.de

 

zurück