Ambulante Familienhilfe: Mitarbeiter (m/w/d) für intensiven Betreuungseinsatz

Lebenshilfe Frankfurt - Stellenangebote

Ambulante Familienhilfe: Mitarbeiter (m/w/d) für intensiven Betreuungseinsatz


Stellenangebot Nr. 5/2020

Die Ambulante Familienhilfe der Lebenshilfe Frankfurt am Main e.V. unterstützt Kinder, Jugendliche und erwachsene Menschen mit Behinderung, die in ihrem häuslichen Umfeld leben. Wir betreuen Menschen aus aktuell 42 verschiedenen Nationen aus dem gesamten Stadtgebiet Frankfurts, meistens an den Nachmittagen und auch am Samstag. Wir beraten Angehörige und Klient*innen zu allen alltagsrelevanten Themen und begleiten die Menschen elternunabhängig zu ihrer Freizeitgestaltung oder trainieren praktische Fertigkeiten, um Selbständigkeit und das Erleben von Selbstwirksamkeit zu fördern.

Für die pädagogische Betreuung suchen wir für Samstag

einen Mitarbeiter (m/w/d),

der gemeinsam mit einer Kollegin die Betreuung eines 12-jährigen Jungen übernimmt.

Ideal wäre es , wenn Sie aus dem Bereich Heilerziehungspflege oder Pädagogik kämen und/oder Erfahrung in der Behindertenarbeit mitbrächten.

Der Einsatz wäre jeden Samstag jeweils vier Stunden von 12:00-16:00 Uhr in den Räumlichkeiten unserer Einrichtung.

Die Mitarbeiter*innen gestalten die Begleitungen zum überwiegenden Teil in den Räumlichkeiten. Wenn es witterungsbedingt möglich ist und die Tagesform es zulässt, werden kleinere Ausflüge außerhalb des Geländes unternommen.

Wir bieten:
• Interessante Tätigkeit, gemeinsam mit einer Kollegin
• Praxisanleitung und Praxisreflexion durch eine pädagogische Fachkraft
• geringfügige Beschäftigung auf Minijobbasis
• bei Eignung ist die Stelle ausbaubar

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie uns einfach an unter:
Telefon 069 174 892- 820 oder -835

oder senden uns Ihre Bewerbung an:
Lebenshilfe Frankfurt am Main e.V.
Ambulante Familienhilfe
Friedrich-Wilhelm-von-Steuben-Straße 2
60487 Frankfurt am Main

E-Mail: h.brix@lebenshilfe-ffm.de

 

zurück