WIR: Familienbacktag im Grünen - inklusiv und interkulturell

Ort: Gut Hausen, Friedrich-Wilhelm-von-Steubenstr. 2, 60487 Frankfurt

FINDET BEI FAST JEDEM WETTER STATT (nur nicht bei strömendem Regen)

Zu unserem besonderen Wochenend-Vergnügen laden WIR Euch mit Euren Familien herzlich ein:

Im Rahmen der Aktionswoche Selbsthilfe der PARITÄT freuen wir uns erstmalig auf die Zusammenarbeit mit dem verband binationaler familien und partnerschaften in Frankfurt. Wir wollen an diesem Tag gemeinsam schöne, aktive Selbsthilfe-Begegnungen ermöglichen für alle aus der Familie und jede(n) besonders: Väter, Mütter und Geschwister.

Alle Informationen findet Ihr auch in der PDF ganz unten zum Download.

WER IST EINGELADEN?

Alle Familien, die Angehörige mit Behinderungen haben und ihre Freunde aus dem ganzen Stadtgebiet. Besonders begrüßen WIR unsere neuen Freunde und Kooperationspartner vom verband binationaler familien und partnerschaften!

WAS WOLLEN WIR TUN?

  • Draußen auf Gut Hausen ist alles vorbereitet: Der Ofen ist angefeuert und alles ist bereit zum Selber-Backen von leckerer Holzofenpizza nach Belieben.
  • Nebenbei wird es noch verschiedene schöne Beschäftigungen für alle geben, die mögen. Besonderes Highlight sind die Fahrzeuge aus unserem Fuhrpark (z.B. große Kettcars). Jeder kann dabei sein und auf seine Weise Spaß haben!

WAS SOLLEN WIR MITBRINGEN? WAS GIBT ES SCHON?

Eine Auswahl kalter Getränke stellen wir für Euch bereit. Es gibt bei uns Pizza-Teig und einen einfachen Belag: Tomatensauce + geriebenen Käse. Richtig gut wird es, wenn jeder zusätzlich eigenen Pizza-Belag nach Belieben mitbringt. Natürlich könnt Ihr auch euren eigenen Teig mitbringen (z.B. gibt es Familien, die glutenfreie Pizza machen). Jeder bekommt auf jeden Fall eine Pizza. Dazu passt aber noch leckeres Essen, das Ihr selbst für das Büffet mitbringen könnt.

Alles ist für Euch kostenfrei! Wir bitten um großzügige Spenden :-)

Eine Anmeldung ist erforderlich, da wir die Plätze Corona-bedingt begrenzen müssen.

Anmeldung bei:
Annette Pfalz: a.pfalz@lebenshilfe-ffm.de | Telefon: 0163 28 58 982 (Mailbox)

Zurück