MITMACHEN! Es geht um Ihre Gesundheit!

Goethe Universität Frankfurt, Arbeitsbereich Sport- und Präventivmedizin

Wenn Kinder Betreuung und Pflege brauchen, haben die Eltern oft wenig Zeit für sich selbst. Zum Beispiel für Sport, Entspannung oder ein gutes Essen in aller Ruhe.

Deshalb gibt es das Projekt „Gesunde Pflege“ an der Universität Frankfurt. Wir helfen Ihnen, sich um Ihre Gesundheit zu kümmern!

Bei uns finden Sie Beratung zu gesunder Ernährung, Entspannung, Sport und Bewegung. Außerdem wollen wir für Sie passende Gesundheitskurse in Frankfurt zusammenstellen und eigene Kurse rund um das Thema Gesundheit anbieten.

Deshalb interessiert uns: Welche Kurse wünschen Sie sich? Was ist für Sie wichtig?

Ihre Antworten sind eine große Hilfe für uns: So finden wir heraus, was die Eltern von pflegebedürftigen Kindern brauchen.

Wir laden Sie herzlich ein an unserer Umfrage zu den Gesundheitsbedürfnissen von Angehörigen pflegebedürftiger Kinder teilzunehmen. Seien Sie dabei!

Zum Online-Fragebogen kommen Sie HIER

Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie Interesse haben am Projekt Gesunde Pflege teilzunehmen oder mehr dazu erfahren wollen.

Telefon: 0176 687 122 75 (Mo - Do: 9-16 Uhr)

E-Mail: giesche@sport.uni-frankfurt.de

Wir freuen uns von Ihnen zu lesen oder hören.

zurück