News

Lebenshilfe Frankfurt - News

Oster-Ferien-Intensivbetreuung 2019


 

Die Jugendgruppe war viel unterwegs, sie besuchte zum Beispiel an einem Tag die Papierwerkstatt in der Sozialen Manufaktur (DRK) und bemalte an einem anderen Tag zusammen mit Kindern und Jugendlichen des Jugendhauses Kalbach buntes Geschirr, das alle mit nach Hause nehmen konnten.
Höhepunkt der Woche war aber der Besuch der Sindlinger Glückswiese. Kleine und große Tiere streicheln, Pferde versorgen und reiten war für unsere Teilnehmer*innen ein intensives und schönes Erlebnis.

Unsere Kindergruppe war etwas ruhiger unterwegs. Kinder und ihre Betreuer*innen besuchten das Senckenberg-Museum, waren schwimmen, besuchten den Frankfurter Zoo und konnten sich auf dem Gelände Gut Hausen so richtig austoben.
Dort warteten viele Kettcars, Dreiräder und Fahrräder auf ihre Benutzer*innen und es gab viel Spiel und Spaß auf der grünen Wiese. Fußball, Basketball, Slalomlauf und Rolli-Rennen sind nur einige Aktivitäten, die die Kinder immer wieder gerne unternehmen.

Ein weiterer Höhepunkt war der Besuch des Malteser Hilfsdienstes e.V. Die Kinder durften sich einen echten Rettungswagen von innen anschauen und sogar bei einem Rollenspiel mitmachen. Krönender Abschluss der FIB war das gemeinsame Grillen und Schmausen zusammen mit den Rettungskräften des Deutschen Roten Kreuzes (DRK).

Wir freuen uns auf weitere Abenteuer im Sommer zu unserer Sommer-Ferienintensiv-Betreuung.
Wir sind schon eifrig dabei ein abwechslungsreiches Programm zu erstellen.
Schulkinder haben die Möglichkeit an drei Wochen daran teilzunehmen.

Die Sommer-Ferienintensiv-Betreuung wird vom 01.- 26.07.2019 stattfinden.

 

zurück