News

Lebenshilfe Frankfurt - News

Ferienzeit ist EhrenamtlerInnen-Zeit


Sie hielten ein Angebot vor, dass für alle Ferienspielkinder, die nicht am aktuellen Programm teilhaben konnten, als Alternative gerne angenommen wurde. Sie bastelten mit den Kindern und Jugendlichen, boten Spiele bei dem herrlichen Wetter im Freien an, bereiteten Frühstück vor und kochten an einigen Tagen ein warmes Mittagessen. 

Besonders an den Schwimmbad-Tagen war beim Duschen und Ankleiden jede helfende Hand willkommen.
Zum Glück gibt es für diese Aktionen im Ehrenamtsteam sportliche Herren, die wir jederzeit ansprechen können. Aber auch die Begleitung bei Fahrdiensten wird gerne von den studentischen Mitarbeitern und Mitarbetierinnen der Einzelbetreuung als Unterstützung in Anspruch genommen.

Essen und Kochen spielen bei uns immer eine große Rolle. So freuten sich alle TeilnehmerInnen und Betreuungskräfte über ein hervorragendes original afghanisches Menü, das von zwei Ehrenamtlerinnen (eine davon ist eine afghanische Flüchtlingsfrau) und einer Hauptamtlerin zubereitet wurde. Alle waren hellauf begeistert, es blieb wenig übrig und unsere afghanischen EhrenamtlerInnen fühlten sich „…wie zu Hause!“

So schön können inklusive kulturübergreifende Begegnungen sein! 
Nun sind die Herbstferien zu Ende – wir freuen uns schon jetzt auf die Osterferien 2019.

zurück