News

Lebenshilfe Frankfurt - News

Inklusion als großes Ziel


Mit „Stück zum Glück“ schafft Procter & Gamble gemeinsam mit REWE und der Aktion Mensch wertvollen Spielraum für Kinder mit und ohne Behinderung. Nach der Eröffnung der ersten beiden großen Spielplätze im Juni 2018 in Köln und Anfang Oktober in Duisburg-Marxloh folgt nun ein weiterer Spielplatz in Frankfurt-Hausen.

Die Aktion „Stück zum Glück“ sammelt über einen Zeitraum von drei Jahren eine Million Euro, um deutschlandweit neue
inklusive Spielplätze zu schaffen und bestehende Spielplätze für alle Kinder aus- oder umzubauen. Insgesamt sind rund 40 inklusive Spielplatz-Projekte geplant.

Auf inklusiven Spielplätzen können sich Kinder mit und ohne Behinderung ohne Barrieren begegnen, miteinander spielen und voneinander lernen. In Deutschland ist nur ein Bruchteil der Spielplätze dafür vorbereitet.

Wir freuen uns sehr, dass wir nun diesen integrativen Spielplatz auf Gut Hausen haben und danken den Initiatoren ganz herzlich für ihre Unterstützung.

 

zurück