News

Lebenshilfe Frankfurt - News

Dreamnight im Zoo


Waren es 2010 noch 650 Besucher, so wurden in diesem Jahr 2500 Karten vergeben. Familien mit Angehörigen mit Behinderung waren in den Zoo eingeladen. Die DreamNight dauerte von 19.00 bis 22.00 Uhr. Viele Tierhäuser konnten besucht werden. Es gab Vorführungen und viele Stände mit Infos und mit Sachen zum Mitmachen.

Am Lebenshilfe-Stand gab es viele Angebote: Kinderschminken, Glitzer-Tattoos, Namens-Perlenketten fädeln und Tier- Mandalas malen. Nicht nur die Kinder waren begeistert, auch die Eltern haben Namen-Armbänder für ihre Kinder gefädelt und Mandalas gemalt. 

 

zurück