News

Lebenshilfe Frankfurt - News

Das interkulturelle Projekt IBS der Ambulanten Familienhilfe

Die Ambulanten Familienhilfe der Lebenshilfe Frankfurt am Main e. V. bietet seit vielen Jahren eine qualifizierte Unterstützung für Familien mit Migrationshintergrund und einem behinderten Angehörigen. Für diesen Personenkreis gibt es derzeit noch keine Möglichkeit, sich in einer Selbsthilfegruppe auszutauschen und gegenseitig zu stärken.

Mit Unterstützung der AOK Hessen startet ein neues Projekt im Rahmen der Selbsthilfeförderung.

 

mehr lesen

"Der pädagogischen Praxis auf der Spur" - Job-Messe 2019 an der Goethe-Universität Frankfurt am Main

 

Die Lebenshilfe Frankfurt am Main e.V. war auch in diesem Jahr wieder mit einem Informationsstand und mit Workshops vertreten!

mehr lesen

Aktion Mensch berichtet über das Inklusive Kunstprojekt des Atelier Goldstein

Aktion Mensch unterstützt die Arbeit des Atelier Goldstein bei der Realisation eines ganz besonderes Kunstprojektes.  Rund 100 Schülerinnen und Schüler der Frankfurter Integrierten Gesamtschule IGS Nordend hatten die Möglichkeit an einem Workshop der Künstlerin Julia Krause-Harder vom Atelier Goldstein zusammen mit ihrer Künstlerassistentin Sophia Edschmid teilzunehmen. 

 

Zu den Filmbeiträgen geht es hier:

mehr lesen