News

Lebenshilfe Frankfurt - News

Klassik Konzerte in den Integrativen Kindereinrichtungen der Lebenshilfe Frankfurt am Main e.V.


Alle waren sich einig: War das schön! Das wollen wir sicher noch einmal wiederholen!

Antonio Macan von KLASSIK BABY spielte bekannte Klassikwerke von berühmten Komponisten, sowie Eigenkompositionen und erfüllte mit diesen Klängen den gesamten Raum!

Alle waren gekommen. Die Kinder mit ihren Eltern und die Betreuer*innen der Integrativen Kindereinrichtungen der Lebenshilfe Frankfurt am Main e.V.

Sich zu den Klängen zu bewegen, war erwünscht!

So konnte sich jeder von der wunderbaren Musik verzaubern lassen und wurde angeregt, sich wie Elfen, Trolle oder wie Schlangen zu bewegen. 

Die Kinder konnten den Pianisten von ganzer Nähe beobachten und den Fingern auf der Tastatur folgen. Sie konnten voll und ganz in den Klang der Töne eintauchen!

Singen, spielen, hüpfen, krabbeln, lachen, rennen ... Jeder konnte das machen, was er wollte. 

Antonio Macan von KLASSIK BABY hat mit seinen professionellen Musikern ein einzigartiges Konzept! Sie veranstalten kindergerechte Klassikkonzerte in Kindereinrichtungen für Klein und Groß und ermöglichen somit einen ganz besonderen Zugang zu klassischer Musik.

Antonio Macan beschreibt auf seiner Homepage, dass man schon lange um die beruhigende, sowie inspirierende Wirkung der klassischen Musik auf Kinder weiß!

Jede der fünf Integrativen Kindereinrichtungen der Lebenshilfe Frankfurt am Main e.V. hatten das große Glück dieses fantastische Musikerlebnis gemeinsam mit ihren Familien und Betreuer*innen zu genießen!

Eine tolle Veranstaltung! Vielen Dank dafür!

dbu

zurück