Kindereinrichtungen

Lebenshilfe Frankfurt - Kindereinrichtungen

News der Kindereinrichtungen

Clownin Pauline begrüßte die vielen „kleinen“ und „großen“ Gäste am Informationsstand der Lebenshilfe Frankfurt am Main e.V. und forderte so manchen Gast zum „Jo-Jo-Wettbewerb“ auf!

Studierende der Goethe-Universität haben in den Teams der fünf Integrativen Kindereinrichtungen der Lebenshilfe Frankfurt am Main e.V. verschiedene Workshops aus dem Bereich der Pädagogischen Psychologie angeboten.

Die beiden Kindergruppen des Integrativen Kinderladens gärtnern und werkeln seit dem Frühjahr auf ihrem kleinen Balkon und ernten mittlerweile knackigen grünen Salat und leckere Kräuter!

„Keiner ist zu klein, um Helfer zu sein!“

Kinder im Kindergartenalter bereits sensibilisieren, wie wichtig es ist, einem anderen Menschen zu helfen, wenn dieser in Not ist.